Ihre medizinische Massage in Zürich

Eine professionelle Massage wirkt: sie lindert Schmerzen, hilft bei Beschwerden und entspannt Geist und Körper. Unsere Massage-Spezialisten in Zürich beherrschen unterschiedliche Techniken, um auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.

Medizinische Massage

Für uns als gesundheitsorientierte Praxis steht die heilende Wirkung der Massage im Zentrum. Unsere MasseureInnen möchten Ihnen Beschwerden wie Schmerzen, Entzündungen und Verspannungen nehmen. Sie gehen den Ursachen Ihrer Beschwerden auf den Grund und bekämpfen sie wirksam. Dazu wenden sie unterschiedliche Massage-Methoden an.

Massage zur Entspannung

Auch wer eine Massage zur Erholung und Entspannung sucht, ist bei uns in Zürich richtig. Unser Wissen rund um medizinische Massagen sorgt bei einer Wohlfühlmassage erst recht für die gewünschte Wirkung: Unsere Massagen beleben Geist und Körper, lindern Stress, vertreiben schlechte Laune und steigern das Wohlbefinden.

Gründer

Hallo mein Name ist Thomas Kuszaj. Ich habe medizinischen Bademeister und Masseur in Kassel, Fussreflexzonen in Kassel, Lymphdrainage in Damp 2000, berufsbegleitend Nachqualifizierung zum Physiotherapeuten in Regensburg, Chiro-Gymnastik in Wilhelmshafen und anschliessend eine Osteopathie Ausbildung in Berlin vor einer ärztlichen Prüfungskommission erfolgreich abgelegt. Alle die, habe ich nicht «nur» abgeschlossen, sondern vor allem extrem genossen! Mit allen meinen Weiterbildungen möchte ich euch nicht langweilen. Also wenn Du meine gelernten, erworbenen und angewandten Therapieformen ausprobieren willst, dann buche mich einfach. Ich freue mich bereits jetzt schon.

Kundenbewertungen

Was wir machen

Wir wenden eine ganze Palette der Massagetechniken an, welche vom entspannenden Streicheln bis hin zum intensiven Kneten reicht. Je nach Bedarf der behandelnden Person kann die Massage auf Entspannung also auf die Lockerung von Muskelverspannungen oder auf Mobilisierung, Anregung der Muskeln ausgerichtet sein.

Unsere Massagetechniken welche zum Einsatz kommen sind vielfältig und exakt auf Bedürfnisse der PatientInnen abgestimmt, z.B. Gesichtsmassage (Faszial Massage), Nackenmassage (Torticollis), Schultermassage (Behandlungen der Schmerzsyndrome nach Verletzungen, Ellenbogenmassage (beim Tennis- oder Golfarm), Hand- und Handgelenkmassage und Winkelmassage (Karpaltunnel, Rheumatoide Arthritis), Hüftmassage (Degeneration, Endoprothetik), Kniemassage (nach Verletzung, Degeneration, Chondromalazie der Kniescheibe) Fußmassage (Hallux Valgus >Fuss, Plattfuss), Muskelmassage (Verletzungen, Prellungen, Schmerzen).